Fröhliches Allroundtalent: Unsere neue Mitarbeiterin Bettina

Der ein oder andere kennt die 30-Jährige mit ihrer fröhlichen Art schon vom Telefon: Seit Anfang des Jahres verstärkt Bettina Fritsch das Lilalu-Büro-Team. Sie berät die Eltern zu allen Fragen rund um die Ferienprogramme und kümmert sich um die Ticketbuchung und die Verwaltung der Teilnehmer. „Ich bin das freundliche Gesicht von Lilalu“, lacht Bettina. 

Dass sie sich dafür in viele Bereiche komplett neu einarbeiten muss, ist für die ausgebildete Handelsfachwirtin kein Problem: Bei ihrem bisherigen Arbeitgeber hat sie innerhalb kurzer Zeit die verschiedensten Aufgaben übernommen, vom Einkauf über den Vertrieb bis zur EDV. Auch nach Feierabend probiert Bettina gerne „immer wieder etwas Neues“ aus. Sie kocht und näht gerne, besucht die verschiedensten Konzerte und spielt begeistert Ukulele. „Das hört sich immer nach Urlaub an“, strahlt sie. 

Derzeit entdeckt die Neumünchnerin – Bettina ist erst letztes Jahr aus dem Chiemgau nach München gezogen – gerade die ganzen Parks. Am liebsten spaziert sie mit ihrem Freund durch den Nymphenburger Park. „Es gefällt mir sehr gut in München“, sagt Bettina, „hier ist für jedes Interessensspektrum etwas geboten.“ Im Sommer will sie noch mehr entdecken und einen neuen Sport für sich finden, vielleicht Yoga oder Selbstverteidigung. Als nächstes steht aber erstmal ein ganz besonderes Event an: Bettina und ihr Freund wollen bald heiraten.

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: