Nicht alle Kinder sind gleich, aber alle sind gleich viel wert: Kinderrechte bei Lilalu

Jedes Kind hat Rechte. Von Geburt an. Zum Beispiel das Recht auf ein erfülltes und menschenwürdiges Leben, Gleichbehandlung, Schutz und Fürsorge, Mitbestimmung, Bildung, Ruhe und Freizeit, Spiel und altersgemäße aktive Erholung, freie Teilnahme am kulturellen und künstlerischen Leben. Diese Rechte sind in der UN-Kinderrechtskonvention festgehalten, und sie stehen im Mittelpunkt des Weltkindertages, der in Deutschland„Nicht alle Kinder sind gleich, aber alle sind gleich viel wert: Kinderrechte bei Lilalu“ weiterlesen

Gebärden, Stapler fahren, Angst besiegen: Was das Lilalu-Team diesen Sommer gelernt hat

Was die Kinder aus dem Lilalu-Sommerferien-Programm mitnehmen, sieht man als Eltern zum Beispiel bei der Abschlusspräsentation, wenn die jungen Artistinnen und Künstler das Trapez erklimmen, über Hindernisse springen, Tanzchoreographien zeigen. Oder beim Abendessen mit der Familie, wenn sie von der neu gewonnen Freundschaft oder ihrer Begeisterung fürs Einrad erzählen. Was das Lilalu-Team im Sommer gelernt„Gebärden, Stapler fahren, Angst besiegen: Was das Lilalu-Team diesen Sommer gelernt hat“ weiterlesen

„Gaffer ist die Allzweckwaffe“: ein Tag mit Jörg vom Lilalu-Technik-Team

Er klettert nicht am Vertikaltuch empor, sondern erklimmt die Traverse mit den Scheinwerfern, um die Luftartistinnen besser auszuleuchten. Er lebt seine Kreativität nicht mit Farben und Stoffen aus, sondern hantiert mit Beißzange und Stichsäge. Er tritt nicht in der Manege auf, sondern schlägt Erdanker für das Show-Zelt ein. Und trotzdem – oder gerade deswegen –„„Gaffer ist die Allzweckwaffe“: ein Tag mit Jörg vom Lilalu-Technik-Team“ weiterlesen

Ein Zirkuszelt und ein altes Betonwerk ergeben: viele Möglichkeiten!

Aus der Ferne ist das rotweiße Zelt zwischen den gewaltigen Trägern des ehemaligen Betonwerks zu erkennen. Das Johanniter-Zelt der Möglichkeiten. Dabei ist der Name Programm, denn das Zelt bietet mit über 470 Quadratmetern Platz für Angebote aller Art; zahlreiche Möglichkeiten eröffnen sich für Jung und Alt. Vor mehr als fünf Jahren ist die Idee im„Ein Zirkuszelt und ein altes Betonwerk ergeben: viele Möglichkeiten!“ weiterlesen

Ein Umzug mit Nähmaschine, Wäschetrocknern und ganz viel Liebe

Wenn Diana Hübel so vom bevorstehenden Sommer erzählt, weiß man gar nicht, worauf sie sich am meisten freut. „Ich liebe es, mit Kindern zu arbeiten“, sagt die Schauspielerin und Künstlerin. „Ich liebe Mode, ich liebe Kostüme.“ Und: „Ich liebe München, das ist wie eine zweite Heimat für mich.“ Letztes Jahr war die Kosmopolitin, die viele„Ein Umzug mit Nähmaschine, Wäschetrocknern und ganz viel Liebe“ weiterlesen

Bunte Aufkleber und offene Türen: unsere Hygieneschulung

„Mama, wir müssen nochmal zurück, ich hab meine Maske vergessen!“ – Nach anderthalb Jahren Pandemie dürften die meisten Eltern solche Sätze nur noch selten hören, und auch an die regelmäßigen Corona-Tests in der Schule oder bei der Ärztin haben sich die Kinder längst gewöhnt. Die wichtigsten Abstands- und Hygieneregeln, die in der (etwas umständlich betitelten)„Bunte Aufkleber und offene Türen: unsere Hygieneschulung“ weiterlesen

„Ich liebe meinen Job, ich möchte nichts anderes machen“: unser neuer Sommer-Caterer Ludwig Mai

Eigentlich ist Ludwig gar nicht neu bei Lilalu. Er und seine Familie sind schon seit 20 Jahren beim Lilalu-Sommer mit dabei. Jedes Kind, das einmal im Olympiapark bei Lilalu war, kennt die Familie Mai: Sie baut die großen Zirkuszelte auf, in denen die Teilnehmenden im Sommer trainieren und zum Abschluss ihrer Workshop-Woche auftreten, betreibt das„„Ich liebe meinen Job, ich möchte nichts anderes machen“: unser neuer Sommer-Caterer Ludwig Mai“ weiterlesen

Fotoshootings organisieren, Flyer drucken, Interviews geben, Instagram betreuen und vieles mehr: Das macht das P&ÖA-Team bei Lilalu

Sind alle Sommerflyer verschickt? Wie ist der Radiospot letzte Woche angekommen? Welche Details müssen wir noch für die Sommer-Fotoshootings besprechen? Steht die Instagram-Story zum internationalen Feen-Tag? Wie viele exklusiven Inhalte haben wir schon für den nächsten Newsletter zusammen? Oh, und die Banner für das Sommer-Gelände müssen wir noch bestellen. Die nächste Pressemitteilung planen. Und schon„Fotoshootings organisieren, Flyer drucken, Interviews geben, Instagram betreuen und vieles mehr: Das macht das P&ÖA-Team bei Lilalu“ weiterlesen

Pädagogik, Reisen und Musik – unsere Werkstudentin Rebecca

Die 23-Jährige ist das neueste Mitglied im Lilalu-Büroteam und unterstützt als Werkstudentin das Pädagogikteam bei der Organisation des gebundenen Ganztags an Münchner Schulen. Rebecca studiert Pädagogik/Bildungswissenschaft an der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU) mit dem Nebenfach Kunst, Musik und Theater und ist bereits im letzten Semester. „Diese Fächerwahl hat mich wirklich sehr bereichert“, sagt Rebecca. „Bildung und„Pädagogik, Reisen und Musik – unsere Werkstudentin Rebecca“ weiterlesen

Urlaubsplanung Pfingsten & Sommer 2021

Frei haben, wegfahren, die Sonne und vielleicht das Meer genießen… Im Mai ist eigentlich die Zeit, wo man sich auf die Pfingst- und Sommerferien freut. Wo man sich überlegt, was man mit den Kindern alles unternehmen will. Wo man vielleicht letzte Reisevorbereitungen trifft, durch Reiseführer blättert, Karten studiert, Packlisten schreibt, die Versorgung der Haustiere plant„Urlaubsplanung Pfingsten & Sommer 2021“ weiterlesen

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten